Kopfbild
Seite per E-Mail versenden
Ihr Name:
E-Mail-Adresse des Empfängers:

Leistungen und Schwerpunkte

In der Medizinischen Klinik III werden schwerpunktartig Patienten mit Nieren- und Hochdruckkrankheiten sowie immunologisch verursachten Systemerkrankungen behandelt.

Schwerpunkte der Klinik sind:

  • Akutes und chronisches Nierenversagen
  • Behandlung des terminalen Nierenversagens (alle Formen der Nierenersatztherapie)
  • Renale Anämie
  • Renale Knochenerkrankung
  • Nierentransplantation: Vorbereitung und Nachsorge
  • Nierentransplantationszentrum gemeinsam mit der Klinik für Urologie
  • Systemerkrankungen wie:
    1. Wegener Granulomatose
    2. systemischer Lupus erythematodes
    3. sonst. Vaskulitiden
  • Diagnostik und Therapie der Hochdruckkrankheiten
  • Erkrankungen des Elektrolyt- und des Säure-Basen-Haushaltes
  • Allgemeine innere Medizin
Bild von der Dialyseabteilung

Dialyseabteilung (Station 5A-Dialyse):


Tel: (0661) 84 – 5470 / 2470


Oberarzt:
Dr. C. Raatz


Pflegeleitung: 
Tel: (0661) 84 – 5472

Hr. U. Stumpf
Hr. T. Röhrig (Stellvertreter)

 

Leistungen der Dialyseabteilungen:

  • 17 Betten (davon 2 Infektionsbetten)
  • Hämodialyse
  • Hämofiltration
  • Hämodiafiltration
  • Plasmapherese
  • Peritonealdialyse (CAPD)


Geräteausstattung
:

  • Fresenius 5008
  • Gambro AK 200 ultra
  • Fresenius MultiFiltrate
  • Genius

 

Sonographie:

  • Organbezogene Sonographie
  • Allgemeine Abdomensonographie
  • Retroperitoneum
  • Dopplersonographie der Nierenarterien
  • Kontrastmittel-Sonographie
  • Doppler- und Kompressionssonographie peripherer Gefäße
  • Echokardiographie

Medizinische Klinik III

Sekretariat

Telefon:
(06 61) 84 - 54 51
Telefax:
(06 61) 84 - 54 52

E-Mail:
med3.sek​klinikum-fuldade


 
Schnell & direkt


Telefon Zentrale:
(06 61) 84-0

Telefon Notaufnahme:
(06 61) 84-61 45

Pacelliallee 4
36043 Fulda

Anfahrt

Babygalerie

Stadt Fulda

Stadt Fulda

Region Fulda

Region Fulda