Kopfbild
Seite per E-Mail versenden
Ihr Name:
E-Mail-Adresse des Empfängers:

Sehr geehrte Patientinnen,
sehr geehrte Patienten,


die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Klinikums Fulda führt seit vielen Jahren erfolgreich Implantation von künstlichen Gelenken (Endoprothesen) an Hüfte und Knie auf höchstem Niveau durch. Insbesondere für die anspruchsvollen Wechseloperationen von Endoprothesen ist unsere Klinik die erste Adresse in der Region.

Die umfassende und erfolgreiche Behandlung in unserem EndoProthetikZentrum (EPZ) ist geprägt von einer exzellenten medizinischen und chirurgischen Kompetenz, der intensiven Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen des Klinikums und der zielgerichteten Rehabilitation.

Die besondere Qualität des EndoProthetikZentrums Klinikum Fulda wurde anhand des entwickelten Zertifizierungsverfahrens von EndoCert eingehend gerprüft und bestätigt. In diesem Rahmen stellen wir uns regelmäßig externen Qualitätskontrollen und nehmen am Deutschen Endoprothesenregister teil.

Wir haben für Sie einen Informationsflyer mit dem Leistungsspektrum unseres EndoProthetikZentrums zusammengestellt:

 

Detaillierte Informationen zum Thema  bei Hüft und Knie-TEP entnehmen Sie bitte aus den beiden Informationsmaterialien. 

Orhopädie und Unfallchirurgie

Sekretariat

Telefon:
(06 61) 84-58 41

Telefax:
(06 61) 84-58 43

E-Mail:
uo@klinikum-fulda.de

 
Schnell & direkt


Telefon Zentrale:
(06 61) 84-0

Telefon Notaufnahme:
(06 61) 84-61 45

Pacelliallee 4
36043 Fulda

Anfahrt

Babygalerie

Stadt Fulda

Stadt Fulda

Region Fulda

Region Fulda