Kopfbild
Seite per E-Mail versenden
Ihr Name:
E-Mail-Adresse des Empfängers:

Leistungsspektrum/Schwerpunkte

In unserer Klinik können Unfallverletzungen jeden Schweregrades über unsere 24h Unfallambulanz behandelt werden. Arbeitsunfälle werden ebenfalls in unserer Unfallambulanz und in unseren Sprechstunden versorgt. Zudem ist unsere Klinik an der interdisziplinären Polytrauma-Versorgung von Schwerstverletzten (auch mehrfach Verletzten) in Zusammenarbeit mit anderen Kliniken unseres Krankenhauses beteiligt. Des Weiteren bieten wir zahlreiche Sprechstunden an, in denen verschiedene Krankheitsbilder durch unsere erfahrenen Operateure (Schulter, Hand, Hüfte, Knie, Fuß) speziell untersucht werden können.

Unser Leistungsspektrum

  • Künstlicher Gelenkersatz von Hüfte, Knie, Schulter, Ellenbogen und Sprunggelenk
    • Primärer Gelenkersatz inklusive minimalinvasiver Kurzschaftprothese, Wechseloperationen, septische Chirurgie
  • Wirbelsäulenchirurgie einschließlich minimalinvasiver Eingriffe
    • Ballon-Kyphoplastie, Dorsale und ventrale Stabilisierung, Wirbelkörperersatz
  • Becken- und Acetabulumchirurgie
    • Beckenringinstabilitäten, Verletzungen des Beckens
  • Schulterchirurgie
    • Arthroskopie, Rotatorenmanschettenrekonstruktion, Engpaßsyndrom, künstlicher Gelenkersatz
  • Ellenbogenchirurgie
    •  Arthroskopie, Bandrekonstruktion, künstlicher Gelenkersatz
  • Handchirurgie mit rekonstruktiven Eingriffen
    • Gesamtes Spektrum handchirurgischer Eingriffe
  • Hüftchirurgie
    • Arthroskopie, Sehnenrekonstruktion, künstlicher Gelenkersatz
  • Fußchirurgie
    • Gesamtes Spektrum fußchirurgischer Eingriffe inklusive Vorfußchirurgie, Umstellungs- und Korrekturoperationen und künstlicher Gelenkersatz
  • Unfallverletzung des gesamten Bewegungsapparates
  •  Kindertraumatologie
  • Kinderorthopädie durch Herrn Dr. Hohenberger
    • Wachstumslenkung, Achskorrekturen, Fußdeformitäten inklusive Klumpfußkorrekturen
  • Frische Sportverletzungen des Bewegungsapparates
    • Behandlungen von Infektionen des gesamten Bewegungsapparates
  • Alterstraumatologie
  • Interdisziplinäre Polytrauma-Versorgung
  • Tumorchirurgie des gesamten Bewegungsapparates
  • Kooperation mit der Klinik für Rheumatologie

Vorteile der Maximalversorgung

  • Breites Operationsspektrum unter Verwendung moderne Implantate mit großem Implantatlager
  •  Interdisziplinäre Behandlungsmöglichkeit bei speziellen Fragestellungen mit anderen Fachabteilungen im Haus
  • Vollausgestattete chirurgische Intensivstation
  • Interdisziplinäre Schmerztherapie
  • Erweiterte Röntgendiagnostik der Knochen (CT, MRT, Szintigraphie) in Zusammenarbeit mit den Kliniken für Radiologie Nuklearmedizin)
  • Hausinterne Labor mit Blutbank
  • Hausinterne Pathologie mit Schnellschnitt-Diagnostik
  • Zugelassen zum Schwerstverletztenartenverfahren der Berufsgenossenschaften als überregionales Level-I-Trauma-Zentrums
  •  Campus Fulda der Universität Marburg

Orhopädie und Unfallchirurgie

Sekretariat

Telefon:
(06 61) 84-58 41

Telefax:
(06 61) 84-58 43

E-Mail:
uo@klinikum-fulda.de

 
Schnell & direkt


Telefon Zentrale:
(06 61) 84-0

Telefon Notaufnahme:
(06 61) 84-61 45

Pacelliallee 4
36043 Fulda

Anfahrt

Babygalerie

Stadt Fulda

Stadt Fulda

Region Fulda

Region Fulda