Kopfbild
Seite per E-Mail versenden
Ihr Name:
E-Mail-Adresse des Empfängers:

Pankreaskarzinomzentrum

Das Pankreaskarzinom stellt eine häufige Tumorerkrankung mit schlechter Prognose dar. So steht die Entität an 4. Stelle der Krebstodesursachenstatistik. Zur Verbesserung der Überlebenszeit, ist die rasche Diagnosestellung erforderlich, um so eine höchstmögliche operative Heilungsrate zu erzielen.

Das Pankreaskarzinomzentrum am Klinikum Fulda beinhaltet eine heimatnahe Anlaufstelle, die den Patienten die Versorgung über den gesamten Krankheitsverlauf bei optimaler spezialisierter medizinischer Versorgung ermöglicht.

Im Rahmen des Onkologischen Zentrums am Klinikum Fulda sind alle notwendigen medizinischen Disziplinen verzahnt, um eine hohe onkologische Versorgungsqualität von Pankreaskarzinompatienten zu gewährleisten. Die Medizinische Klinik II ist dabei der zentrale Anlaufpunkt für die erforderliche Diagnostik, wonach Patienten gemäß ihrer individuell geplanten Therapie am Onkologische Zentrum behandelt werden. 

Onkologisches Zentrum am Klinikum Fulda

Leitung:
Prof. Dr. Heinz-Gert Höffkes

Telefon:
(06 61) 84-54 81
Telefax:
(06 61) 84-54 82

E-Mail:

info​onkologisches-zentrum-fuldade

 

 

 
Schnell & direkt


Telefon Zentrale:
(06 61) 84-0

Telefon Notaufnahme:
(06 61) 84-61 45

Pacelliallee 4
36043 Fulda

Anfahrt

Babygalerie

Stadt Fulda

Stadt Fulda

Region Fulda

Region Fulda