Kopfbild
Seite per E-Mail versenden
Ihr Name:
E-Mail-Adresse des Empfängers:

Psychoonkologie - Was ist das?

Zentrales Ziel der Psychoonkologie ist die Begleitung und Unterstützung unserer Patientinnen und Patienten bei der Bewältigung ihrer Erkrankung und die Schaffung möglichst guter Voraussetzungen für den Krankheitsverlauf - ergänzend zur medizinischen Therapie.

Psychoonkologen

 

Fr. Kemmerzell
Telefon: (0661) 84-5489

Fr. Schäfer-Manusch
Telefon: (0661) 84-6605

Fr. Dr. Slangen
Telefon: (0661) 84-5489

Der Psychosoziale Dienst

Der Psychosoziale Dienst stellt eine professionelle Beratung an der Schnittstelle zwischen stationärem Aufenthalt und ambulanter Weiterbehandlung dar und ist schon während des stationären Aufenthaltes im Einsatz. Er bietet unseren Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen eine umfassende ressourcenorientierte psychosoziale und sozialrechtliche Beratung bei Themen wie 

  • Krankheits- und Krisenbewältigung, 
  • Einleitung der Anschlussheilbehandlungen
  • Frührehabilitationsmaßnahmen und 
  • Schwerbehinderten- und Betreuungsverfahren 
  • finanzieller Angelegenheiten (Kranken-, Übergangsgeld, Rente).

Sekretariat des Patienten-Beratungs-Zentrums:

Telefon: (0661) 84-6601
Telefax: (0661) 84-6602
E-Mail: pbz​klinikum-fuldade

Onkologisches Zentrum am Klinikum Fulda

Leitung:
Prof. Dr. Heinz-Gert Höffkes

Telefon:
(06 61) 84-54 81
Telefax:
(06 61) 84-54 82

E-Mail:

info​onkologisches-zentrum-fuldade

 

 

 
Schnell & direkt


Telefon Zentrale:
(06 61) 84-0

Telefon Notaufnahme:
(06 61) 84-61 45

Pacelliallee 4
36043 Fulda

Anfahrt

Babygalerie

Stadt Fulda

Stadt Fulda

Region Fulda

Region Fulda