Kopfbild
Seite per E-Mail versenden
Ihr Name:
E-Mail-Adresse des Empfängers:

Die Feldenkrais-Methode

 

Seit der Eröffnung der Klinik für Rheumatologie hat Herr Heinz Ortloff seine Arbeit als Diplom-Sportlehrer und Feldenkrais-Pädagoge im Hause aufgenommen und bietet ab sofort die Feldenkrais-Methode als anzufordernde Leistung über das Zentrum für Physiotherapie, Physikalische Therapie und Frührehabilitation an.
 
Die Feldenkrais-Methode hat das Ziel, eine bessere Bewegungsökonomie zu erreichen. Dabei werden schmerzbedingte Schonhaltungen aufgelöst und eine optimierte Körperhaltung gewonnen. Um die Lernfähigkeit des Nervensystems möglichst gut zu nutzen, soll sich der Patient bei jeder Übung über das eigene Tun und Handeln bewusst werden. Auf diese Weise entsteht eine neue Beweglichkeit für Körper, Geist und Seele.
In der Einzeltherapie werden mit Hilfe von ausgefeilten Berührungstechniken und passiv geführten Bewegungen Verspannungen gelöst und neue Bewegungsabläufe angebahnt.

 

Ansprechpartner

Dipl. Sportlehrer Heinz Ortloff, Feldenkrais-Pädagoge
Telefon: (0661) 84-5729

 

Indikationen

- Patienten mit chronischen Schmerzen, auch mit mehreren Schmerzregionen 
   wie z.B. bei rheumatischen Erkrankungen
- Patienten mit chronischen Schmerzen bei psychosomatischen
   Zusammenhängen 
- Patienten mit massiven muskulären Verspannungen

Zentrum für Physiotherapie, Physikalische Therapie und Frührehabilitation

Ärztliche Leitung
Dr. med. J. M. Klotz

Telefon:
(06 61) 84-55 35

E-Mail:
J.Klotz.Neuro​klinikum-fuldade

 
Schnell & direkt


Telefon Zentrale:
(06 61) 84-0

Telefon Notaufnahme:
(06 61) 84-61 45

Pacelliallee 4
36043 Fulda

Anfahrt

Babygalerie

Stadt Fulda

Stadt Fulda

Region Fulda

Region Fulda