Kopfbild
Seite per E-Mail versenden
Ihr Name:
E-Mail-Adresse des Empfängers:

Das pflegerische Team der Anästhesie- und OP Pflege

Auf diesen Seiten möchten wir die Gelegenheit nutzen, uns bei Ihnen vorzustellen und Ihnen einen Einblick in die verschiedenen OP-Bereiche und Arbeitsplätze der Anästhesiepflege am Klinikum Fulda gAG geben.

Die Verantwortung für Ihre bestmögliche pflegerische Versorgung in diesen Bereichen trägt der zuständige Pflegedienstleiter mit seinem Leitungsteam bestehend aus OP Koordinatoren und OP / Anästhesie Leitungen.

OP-Koordinatoren:
Herr Veit Becker, Frau Martina Bott (Vertretung)

Teamleitungen OP-Pflege:

Frau Martina Bott (AVC / HTC / GCH),
Frau Rosenberger-Heim (Uro / Gyn),
Frau Anja Scheller (HNO / NCH),
Herr Thomas Nickel (UO).

Teamleitungen Anästhesie-Pflege:

Herr Michael Törlitz

Frau Martina Dietz

Qualität

Das Team setzt sich aus Fachkrankenpflegepersonal, Operationstechnischen Assistenten, Anästhesietechnischen Assistenten, Krankenpflegepersonal, OP-Gehilfen sowie Servicemitarbeitern zusammen.
Diese nehmen kontinuierlich an internen sowie externen Fort- und Weiterbildungen teil. Um den hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, haben alle Mitarbeiter der Bereiche bestimmte Aufgabengebiete.

Für diese Aufgabengebiete sind sie verantwortlich und sorgen für eine adäquate Umsetzung. Weiterhin arbeiten wir unter anderem nach den nationalen Expertenstandards, die ein sehr hohes Qualitätsniveau festlegen.

Diese Standards sind aktuell und basieren auf pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.
Unsere Einarbeitungskozepte sind aufgrund ihres modularen Aufbaus klar strukturiert und für alle Beteiligten transparent.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns.

OP Pflege

Der Zentral-OP verfügt über 16 Operationssäle. Innerhalb des Klinikums gibt es außerdem vier dezentrale OP-Säle (Sectio-OP, 2x Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, HKL).

Im Zentral-OP werden Patienten nachfolgender Fachdisziplinen behandelt:

  • Orthopädie und Unfallchirurgie, Hand und Wiederherstellungschirurgie, Fußchirurgie (UO)
  • Allgemein- und Viszeralchirurgie, Herzchirurgie, Thorax- und Gefäßchirurgie, (AVC)
  • Neurochirurgie, HNO (NCH / HNO)
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Urologie und Kinderurologie, (Gyn / Uro).

 

Dienstzeiten im OP Bereich sind u.a.:

Montag bis Freitag

  • Frühdienst 1: 07.30 Uhr bis 15.42 Uhr.
  • Spätdienst: 10.00 Uhr bis 18.12 Uhr.
  • Spätdienst 1: 11.22 Uhr bis 19.34 Uhr anschl. Bereitschaftsdienst 19.34 Uhr bis 07.30 Uhr.
  • Spätdienst 1: 11.22 Uhr bis 19.34 Uhr anschl. Rufdienst 19.34 Uhr bis 07.30 Uhr.

 

Samstag, Sonntag, Feiertag

  • Bereitschaftsdienst: 07.30 Uhr bis 19.30 Uhr.
  • Bereitschaftsdienst: 19.30 Uhr bis 07.30 Uhr.
  • Bereitschaftsdienst: 07.30 Uhr bis 07.30 Uhr.
  • Rufdienst: 07.30 Uhr bis 07.30 Uhr.

 

    

Anästhesiepflege

Die Mitarbeiter der Anästhesiepflege sind in den unterschiedlichsten Bereichen am Klinikum tätig. Aufgabenschwerunkte sind u.a.

  • Betreuung der zentralen- und dezentralen OP-Bereiche,
  • Betreuung von Patienten bei diagnostischen Untersuchungen in den Bereichen CT, MRT, Angiographie und Endoskopie,
  • Betreuung der Erstversorgung nach Unfällen oder bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen in den Schockräumen der ZNA.
  • Betreuung des Aufwachraumes mit zwölf Überwachungsplätzen, sowie
  • die Versorgung von Patienten im Akutschmerzdienst.
  • Zudem stellt die Anästhesiepflege in Kooperation mit dem Pflege-Team der Intensivstation das pflegerische Reanimationsteam der Klinik.

 

Arbeitszeit:

  • Frühdienst ab 7 Uhr bis 16 Uhr mit variablem Beginn und Arbeitszeitende.
  • Zwischendienst ab 12 Uhr, als 8- und 6- Stundenschicht.
  • Spätdienst ab 13:48 Uhr bis 22 Uhr mit anschließendem Bereitschaftsdienst bis 7:30 Uhr des Folgetages.
  • Rufdienst werktäglich im Anschluss an den Frühdienst.

 

Wochenend- und Feiertagsdienste werden durch Bereitschaftsdienste in Tag- und Nacht-Einteilung besetzt. Rufdienst an Wochenend- und Feiertagen als 24h- Dienst.

Infos für Bewerber:

Wir bieten Ihnen:

  • Spezialisierung im Bereich OP- und Anästhesiepflege, Intensivpflege, Pflege in der Onkologie und Psychiatrie.
  • Finanzierung der Fachweiterbildung sowie 100% Freistellung.
  • Berufliche Weiterentwicklung und Fortbildungsmöglichkeiten in unserem Bildungszentrum.
  • Möglichkeit der Schwerpunktsetzung und Stärken ausbauen
  • Perspektiven mit dem Neubau und Erweiterung der Intensivstationen, Notfallzentrum, OP und Aufwachraum und weiteren neuen Stationen

 

Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen gerne Ihr Leitungsteam. 

Kontakt:

Klinikum Fulda 

OP Koordination

(0661) 84 - 6090

eMail: Veit.Becker [at] Klinikum-Fulda.deFalk.Riedel​klinikum-fuldade

Pflegedirektion

Lars Schäfer

eMail: Lars.Schaefer [at] Klinikum-Fulda.de

Hier können Sie sich bewerben und finden zudem Informationen zur Kindertagesstätte und der Region Fulda.
Informationen zum Neubau des OP- und Notfallzentrums

 

 

 

Schnell & direkt


Telefon Zentrale:
(06 61) 84-0

Telefon Notaufnahme:
(06 61) 84-61 45

Pacelliallee 4
36043 Fulda

Anfahrt

Babygalerie

Stadt Fulda

Stadt Fulda

Region Fulda

Region Fulda