Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Arzthelferin/ Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Für die Medizinische Klinik III Innere Medizin / Nephrologie suchen wir ab sofort eine

Arzthelferin/ Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

zunächst befristet für ein Jahr (Elternzeitvertretung)

Sie arbeiten als Stationsassistentin (m/w/d) im Team der Nephrologie. Hier werden vor allem Nieren- und Hochdruckkranke, Dialysepatienten und Patienten nach Nierentransplantation betreut. Wir legen großen Wert auf Kollegialität, interdisziplinäres Arbeiten und Flexibilität und orientieren uns am Wohl des Patienten.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten z.B. Termin-, Aufnahme- und Entlassmanagement, Erhebung von Patientendaten, Erfragung der Medikationsliste, Aktenmanagement
  • Blutentnahmen, Legen von Venenverweilkanülen sowie Anlegen von Infusionen
  • Durchführung und Assistenz bei Untersuchungen auf den Stationen
  • Aber vor allem sind Sie erster Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und Telefonate

Sie verfügen über:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Arzthelferin / Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Sicheren Umgang mit Computern und medizinische Kenntnisse in der Inneren Medizin
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Interesse am Arbeiten zwischen Pflege und ärztlichem Team
  • Engagement, Eigeninitiative und Flexibilität

Wir bieten Ihnen:

  • Ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • Eine zentrale Position in der Koordination von Patientenaufnahme, Untersuchungs- und Therapieablauf, Information von Patient und Angehörigen und Entlassung in enger Zusammenarbeit mit Pflegenden und Ärzten
  • Förderung und Maßnahmen zur weiteren Qualifizierung

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne von pflegerischer Seite H. Krieger (Stat. Leitung Tel. (0661)- 84 5464 und von ärztlicher Seite H. Dr. Benöhr (Ltd. Oberarzt Tel. (0661) – 84 5477.

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.04.2019, gerne auch per E-Mail, an folgende Adresse:

Klinikum Fulda gAG · Personalabteilung · Pacelliallee 4 · 36043 Fulda

E-Mail: bewerbung@klinikum-fulda.de · Internet: www.klinikum-fulda.de

 

Interesse? - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben →