Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

eine/n Mitarbeiter/in für die psychologische Betreuung (m/w/d)

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Für unser Perinatalzentrum (Level 1) unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin suchen wir eine/n Mitarbeiter/in für die psychologische Betreuung (m/w/d)

Die Klinik verfügt über 85 Betten und bietet als Zentrum für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen ein breites medizinisches Angebot. Pro Jahr werden etwa 5.500 Patienten stationär behandelt, davon ca. 300 auf der Intensivstation. In der Neonatologie (Level 1) als Teil des Osthessischen Perinatalzentrums werden im Jahr etwa 50 Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht unter 1.500 g betreut und dies im landesweiten Vergleich mit hervorragenden Behandlungsergebnissen (www.perinatalzentren.org).

Ihre Aufgaben:

  • Eine professionelle psychosoziale Beratung und Betreuung der Eltern innerhalb des Perinatalzentrums
  • Unterstützung bei der Neuorganisation der Familie, Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung, Integration des Kindes in das häusliche Umfeld fördern
  • Fester Ansprechpartner und Bezugsperson über den gesamten Klinikaufenthalt
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Stationsteam und der sozialpädiatrischen Nachsorge

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten oder Diplompsychologen oder Sozialpädagogen/Sozialarbeiter oder eine andere Ausbildung im Bereich der Säuglings- Elternpsychotherapie
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie verstehen sich als wichtiges Mitglied in einem multiprofessionellen Team.

Wir bieten:

  • Ein Entgelt nach Entgeltgruppe 13/14 bzw. S11b TVöD
  • Ein aufgeschlossenes, kollegiales Team
  • Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen und Kursangebote
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und bis dahin eine günstige Unterkunft im Personalwohnheim

Telefonische Auskünfte über die zu besetzende Stelle erteilt Ihnen gerne der Direktor der Klinik für Kinder und Jugendmedizin, Herr Prof. Dr. med. Repp, Tel.: (06 61) 84 – 55 70

Interesse? Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.08.2019 an:

Klinikum Fulda gAG • Personalabteilung • Pacelliallee 4 • 36043 Fulda

E-Mail: bewerbung@klinikum-fulda.de

 

 

Interesse? - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben →