Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Gesamt-Schichtleitung in Vollzeit (m/w/d) für die klinikeigene Küche

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

 

Für unsere klinikeigene Küche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Gesamt-Schichtleitung in Vollzeit (m/w/d)
für eine enge Zusammenarbeit mit der Küchenleitung.

 

Für diese Position wünschen wir uns einen überdurchschnittlich engagierten, aufgeschlossenen und verantwortungsvollen Mitarbeiter, der bereits Erfahrungen im Bereich Dienst- und Urlaubsplanung, der Gestaltung von Arbeitsprozessen und in der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen bis 200 Personen vorweisen kann.

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Führung  der Mitarbeiter-Cafeteria
  • Mitarbeiterplanung und -führung

Geeignete Kandidaten verfügen über:

  • Eine Ausbildung in der Gastronomie mit einigen Jahren Erfahrung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Flexibilität

ADA- Schein ist erwünscht aber keine Voraussetzung.

Arbeitszeiten:

Der Einsatz kann an 7 Tagen in der Woche im Schichtdienst erfolgen, zwischen 06:00 und 20:30 Uhr.

Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 5 gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD/VKA).

Telefonische Auskünfte über die zu besetzende Stelle erteilt Ihnen gerne Herr Höhl oder Herr Wallrapp unter Tel: 0661 84-5115.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.01.2019.

 

 

Interesse? - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben →