Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6147

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Oberarzt (m/w/d)

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Für unsere Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir eine/n

Oberarzt (m/w/d)

Wir sind eine psychiatrische Klinik mit 98 stationären Behandlungsplätzen (Schwerpunktstationen für Akutpsychiatrie, Gerontopsychiatrie, Behandlung von Depressionen, Borderline-Störung, Psychose, Sucht), einer Tagesklinik und angeschlossenen Psychiatrischen Institutsambulanz und mit voller Weiterbildungsermächtigung, ein engagiertes Team mit exzellenter Arbeitsatmosphäre. Im Haus stehen eine Balint-Gruppe, eine externe Einzelfallsupervision, externe Gruppensupervision, diverse Entspannungsverfahren sowie verhaltenstherapeutische Fallseminare und Co-Therapien in verschiedenen Gruppen neben einem ausführlichen, an der Weiterbildungsordnung orientierten Vortragskurrikulum zur Verfügung.

Was erwarten wir?

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Interesse an einer modernen multidisziplinären Psychiatrie und Psychotherapie, die biologische,
  • pharmakologische, psychotherapeutische und sozialpsychiatrische Therapieformen integriert
  • Fundiertes und umfassendes Wissen und Engagement in der Patientenbetreuung, ggf. mit Schwerpunkt im Bereich kognitive und psychische Störungen im höheren Lebensalter
  • Freude an der Arbeit mit den Patienten
  • Wertschätzende Behandlung psychisch kranker Menschen
  • Sie verstehen sich als wichtiges Mitglied in einem multiprofessionellem Team
  • Hohes Interesse an der strukturellen und inhaltlichen Weiterentwicklung der Klinik unter Einbringung
  • eigener Ideen und Arbeitsschwerpunkte
  • Strukturierte Weiterbildung der assistenzärztlichen Kolleginnen und Kollegen und weiterer Berufsgruppen als ernsthaftes Anliegen
  • Bereitschaft zur engen Kooperation mit den anderen Kliniken des Klinikums und den niedergelassenen
  • Kolleginnen und Kollegen sowie den weiteren ambulanten Kooperationspartnern

Was bieten wir?

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle, selbstständige Tätigkeit mit vielen fachlichen Gestaltungs- und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Attraktive Vergütung, einschließlich einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung
  • Beteiligung an den Liquidationseinnahmen
  • Regelmäßige finanzierte interne und externe Fort- und Weiterbildung
  • Campus der Philipps-Universität Marburg mit der Möglichkeit zur Promotion und Habilitation
  • Medizinische Zentralbibliothek inkl. Bereitstellung elektronischer Ressourcen
  • Hilfe bei der Wohnungssuche, bis dahin eine günstige Unterkunft im Personalwohnheim
  • Betriebskindertagesstätte (Öffnungszeiten bis 22 Uhr)
  • Landschaftlich reizvolle und familienfreundliche Region mit günstigen Lebenshaltungskosten
  • Gute Anbindung an das Rhein-Maingebiet

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne die Ltd. Oberärztin Frau Dr. Solveigh Hilliard Tel: 0661-845725

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse:

Klinikum Fulda gAG • Personalabteilung • Pacelliallee 4 • 36043 Fulda • E-Mail: bewerbung@klinikum-fulda.de

 

Interesse? - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben →