Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

 

Wir suchen für unsere Palliativstation ab 01.01.2020 eine/n:

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Die pflegerische Leitung und Teamführung
  • Personalplanung und Personalentwicklung
  • Die ganzheitliche und umfassende Pflege und Betreuung der Patienten in einem multidisziplinären Team
  • Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Weiterentwicklung der Arbeitsorganisation

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Erfahrungen in Leitungsfunktion
  • Abgeschlossene Weiterbildung „Palliative Care“
  • Mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Palliativmedizin
  • Überdurchschnittliche Teamfähigkeit in einem multidisziplinären Team
  • Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen und überdurchschnittliches Engagement
  • Hohe fachliche Kompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an verantwortungsvoller und selbständiger Arbeit
  • Fähigkeit zu wirtschaftlich verantwortlichem Handeln
  • Fundierte EDV Kenntnisse
  • Wünschenswert wäre zudem eine abgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung oder die Bereitschaft diese zu absolvieren

Das dürfen sie von uns erwarten:

  • Dynamisches und wachsendes Unternehmen der Gesundheitsbranche mit attraktiven Entwicklungsperspektiven
  • Vergütung nach Entgeltgruppe P11 TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Firmenevents, Corporate benefits
  • Regelmäßige finanzierte interne und externe Fort- und Weiterbildung

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Oder senden Sie uns bis zum 05.06.2019 Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail:

Klinikum Fulda gAG · Personalabteilung · Pacelliallee 4 · 36043 Fulda

E-Mail: bewerbung@klinikum-fulda.de

Interesse? - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben →