Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

FKG-Lilien brachten Kinderaugen zum leuchten

Aktuelles
24.04.2019
Prof Repp Spendenübergabe FKG Lilien

Am Montag, den 15.04.2019 übergaben Petra Schleicher und Christina Rausch, stellvertretend für alle 30 Damen der FKG-Lilien, eine riesige Kiste, vollgepackt mit Leckereien, an die Kinderklinik des Klinikums Fulda. Die Freude darüber stand den kleinen Patienten nur so ins Gesicht geschrieben.

Auch bei der Fuldaer Karnevalgesellschaft e.V. sind durch den Ausfall des Rosenmontagsumzugs viele vollgepackte Kisten mit leckeren Süßigkeiten stehen geblieben. Dies nahmen die FKG-Lilien, eine Frauengruppe des FKGs zum Anlass, und versüßten mit dieser Spende den kleinen Patientinnen und Patienten den Krankenhausaufenthalt. Klinikdirektor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Fulda, Prof. Dr. Reinald Repp, nahm gemeinsam mit seinem Team die Spende dankend entgegen.

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin fungiert als Zentrum für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen, vom extrem unreifen Frühgeborenen bis zum Jugendlichen nach der Pubertät. Als Perinatalzentrum Level 1 bietet es unreifen Frühgeborenen Intensivtherapie sowie medizinische Betreuung für Kinder und Jugendliche auf einer Intensiv- und Überwachungsstation. In kollegialer fächerübergreifender Zusammenarbeit mit den acht operativen Fachkliniken des Hauses unterstützt die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin die Kollegen der anderen Kliniken bei der Betreuung operierter Kinder.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt - Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig!

Jetzt Kontakt aufnehmen →