Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Fortbildung: 5. Fuldaer Kinderorthopädie-Tag

Aktuelles
11.03.2019
Dr. Hohenberger DSC 5737

Am 16.03.2019 veranstaltet von 8.15 bis 14.00 Uhr die Abteilung für Kinderorthopädie der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie den 5. Fuldaer Kinderorthopädie-Tag im Hörsaal des Klinikums Fulda.

Themenschwerpunkt der Veranstaltung ist das „schiefe Becken“. Die Schwierigkeit dieses Krankheitsbildes liegt häufig darin, strukturelle Veränderungen von funktionellen Störungen abzugrenzen. Eine Vielzahl an unterschiedlichen orthopädischen Krankheitsbildern kann eine Fehlstellung des Beckens auslösen. Die differentialdiagnostische Abklärung ist daher oftmals schwierig und komplex. Das „schiefe Becken“ beschäftigt sowohl den konservativ als auch den operativ tätigen Arzt, aber auch den Physiotherapeuten/Osteopathen und die Orthopädietechnik. In diesem Zusammenhang wird auch auf die modernsten Verfahren zur operativen Therapie von Skoliosen im Wachstumsalter als auch auf die hüftgelenksnahen Oberschenkelfrakturen eingegangen.
Ergänzend werden in dem diesjährigen Symposium operative Therapiemöglichkeiten zur Korrektur von unterschiedlichen Formen des Knicksenk, und des -Plattfußes im Kindes- und Jugendalter vorgestellt.

Flyer 5. Fuldaer Kinderorthopädie-Tag

Bleiben Sie mit uns in Kontakt - Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig!

Jetzt Kontakt aufnehmen →