Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6147

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Für Patienten, Angehörige und Interessierte: Patiententag 2017 des Onkologischen Zentrums

Aktuelles
20.06.2017
Klinikum Fulda Eingang
Das Onkologische Zentrum am Klinikum Fulda und das Onkologische Zentrum Osthessen laden am 29. Juni 2017 von 16.00 bis 19.00 Uhr zu einem Patiententag in den Hörsaal des Klinikums Fulda ein.

Die individuell auf jeden einzelnen Patienten zugeschnittene Behandlung kennzeichnet die moderne Tumortherapie. Für einen erfolgreichen Ablauf ist es wichtig, dass die Betroffenen optimal informiert sind. Deshalb steht vor jeder Behandlung eine ausführliche Aufklärung. Manche Fragen entstehen aber auch erst im Laufe der Behandlung.

Der Patiententag des Onkologischen Zentrums am Klinikum Fulda (OZKF) und des Onkologischen Zentrums Osthessen (OZO) informiert über Bewährtes und Neues und bietet Gelegenheit, Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf der Darstellung relevanter Einflussgrößen, die neben einer medikamentösen oder strahlentherapeutischen Behandlung für den Erfolg einer onkologischen Therapie notwendig sind bzw. dazu beitragen. Dies sind z.B. die professionelle Bestimmung und Interpretation relevanter Blutwerte, die Prophylaxe und Behandlung der Nebenwirkungen medikamentöser Tumortherapien aus pflegerischer Sicht sowie adäquate Händehygiene und Pflegehinweise spezialisierter Kollegen aus der Krankenpflege am Beispiel Brustkrebs.

Die Referenteninnen und Referenten geben in verständlicher Sprache konkrete Hinweise, was der Patient beachten sollte und was aktiv getan werden kann, um zum Gelingen der Therapie beizutragen. Darüber hinaus stehen die Experten den Patienten, Angehörigen und Interessierten im Anschluss an die Vorträge gerne für die Beantwortung individueller Fragen zur Verfügung. Informationsstände sowie Beratungsangebote der Selbsthilfegruppen runden das Programm ab.

 

Bleiben Sie mit uns in Kontakt - Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig!

Jetzt Kontakt aufnehmen →