Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Chronische Schmerzen

Anhaltende somatoforme Schmerzstörung, Fibromyalgie

Ein Schwerpunkt der Klinik für Psychosomatik liegt in der Behandlung chronischer Schmerzen. Bei der Chronifizierung von Schmerzen spielen sowohl körperliche als auch seelische Ursachen eine Rolle. Eine Schmerztherapie kann daher nur helfen, wenn beide Aspekte berücksichtigt werden.

Die Klinik für Psychosomatik hat eine Spezialstation für Menschen mit chronischen Schmerzen und ist Teil des interdisziplinären Schmerzzentrums des Klinikum Fulda. Durch die enge Kooperation mit medizinischen Experten aus der Anaesthesie, der Rheumatologie, der Orthopädie, der Neurologie und Neurochirurgie gelingt uns eine ganzheitliche und wirkungsvolle ultimodale Behandlung chronischer Schmerzen.

Somatisierungsstörungen, somatoforme autonome Funktionsstörung

Von Somatisierungsstörungen spricht man dann, wenn körperliche Beschwerden auftreten, für die Haus- oder Fachärzte keine ausreichende organische Erklärung finden. Sehr häufig sind diese Beschwerden stressbedingt.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt - Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig!

Jetzt Kontakt aufnehmen →