Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6147

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Patientenakademie: Die Behandlung des lumbalen Bandscheibenvorfalles – Leitlinien und Behandlungsrealität

Aktuelles
13.02.2020
Außenansicht 02 Beschnitten

Das Klinikum Gersfeld lädt alle Interessierten am 18.02.2020, von 17.00 bis 19.00 Uhr zu einem Informationsabend zum Thema „Die Behandlung des lumbalen Bandscheibenvorfalles – Leitlinien und Behandlungsrealität“ herzlich ein.

Für die Behandlung zahlreicher Erkrankungen existieren Leitlinien, die zum Teil rechtlich bindend sind und einen Orientierungs- und Richtliniencharakter besitzen. Am Beispiel des Rücken-Bein-Schmerzes, z.B. bei Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule, werden einige Vorgaben der Leitlinien und die reale Umsetzung bei der Diagnostik und Behandlung miteinander verglichen. Begründete ärztliche Abweichungen von den Behandlungsleitlinien sind möglich. Aber auch der Patient ist aktiv gefordert. Der Experte Dr. Roland Krahl (Neurochirurg Klinikum Gersfeld) gibt einen Überblick über die Behandlung des lumbalen Bandscheibenvorfalls. Im Anschluss an seinen Vortrag steht der Experte gerne für Fragen zur Verfügung.

Die kostenfreie Veranstaltung findet im Klinikum Gersfeld, Wolf-Hirth-Str. 18, 36129 Gersfeld, Telefon: (06654) 91843-425, statt.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt - Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig!

Jetzt Kontakt aufnehmen →