Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Otosklerose

Mit der Otosklerose wird eine Erkrankung bezeichnet, bei der das kleinste Gehörknöchelchen, der Steigbügel, in seiner Nische am Eingang zur Hörschnecke durch eine Verknöcherung der Ränder festwächst. Dadurch kommt es zu einer zunehmenden Hörminderung. Häufig tritt auch ein Tinnitus (Rauschen) auf.
Die Behandlung besteht im Ersatz des Steigbügels durch eine Steigbügelprothese. Durch diese Operation gelingt es fast immer, das Hörvermögen wieder deutlich zu verbessern. Alternativ können Hörgeräte probiert werden.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt - Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig!

Jetzt Kontakt aufnehmen →