Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Qualitätssicherung

Qualitätssicherung ist auch in der Medizin eine wichtige Grundlage. Nur so kann eine möglichst optimale Behandlung der uns anvertrauten Patienten sichergestellt werden.

Denn: Nur wer sich für seine Behandlungsergebnisse interessiert, kann sich mit anderen vergleichen und damit hohes Niveau erreichen.

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie kennt Ihre Leistungsfähigkeit und die Ergebnisse erfolgreicher Behandlung.

Dafür werden in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie zwei Stabsstellen Medizindokumentation sowie spezielle Computersoftware vorgehalten. Jeder Krankheitsverlauf wird unter Berücksichtigung der Regeln des Datenschutzes dokumentiert und ausgewertet. Die Auswertung wird in Qualitätszirkeln abteilungsintern besprochen. Daten werden auch an die Geschäftsstelle für Qualitätssicherung in Hessen und an die Bundeszentrale für Qualitätssicherung übermittelt .

Der Klinikdirektor ist von der Geschäftsstelle für Qualitätssicherung Hessen für den Bereich „Viszeralchirurgie“ als Vertreter aller Chirurgischen Krankenhäuser/Abteilungen Hessens berufen worden.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt - Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig!

Jetzt Kontakt aufnehmen →