Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6147

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Medizinische Klinik V

Forschung und Lehre

Die Medizinische Klinik V nimmt regelmäßig an großen nationalen und internationalen klinischen Studien teil, in denen neue vielversprechende Therapiemöglichkeiten untersucht werden. Hierdurch ist sichergestellt, dass Patienten unserer Klinik durch die Teilnahme an diesen Studien neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und darauf basierende Behandlungskonzepte zur Verfügung gestellt werden können. Der Direktor der Klinik, Prof. Dr. med. Markart, leitet eine der größten Registerstudien zu Interstitiellen Lungenerkrankungen in Deutschland (EXCITING – Registry for exploring clinical and epidemiological characteristics of interstitial lung diseases) und ist Mitglied der deutschen Leitlinienkommission zur Diagnostik und Therapie der idiopathischen pulmonalen Fibrose (IPF). Als Mitglied des Deutschen Zentrums für Lungenforschung (DZL) kann der Direktor der Klinik eine langjährige sehr erfolgreiche Forschungstätigkeit auf dem Gebiet der Lungenheilkunde vorweisen. Im Rahmen der Kooperation mit dem Universitätsklinikum Gießen ist er weiterhin in die aktuellsten Entwicklungen der Lungenforschung unmittelbar involviert. Eine aktuelle Liste seiner wissenschaftlichen Veröffentlichungen findet sich unter Downloads.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt - Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig!

Jetzt Kontakt aufnehmen →