Telefon der Zentrale

(0661) 84 - 0

Telefon der Notaufnahme

(0661) 84 - 6145

Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Anfahrt planen

Herz-Thorax-Zentrum

Sprechstunden

Wir bieten einen umfassenden medizinischen Service im Herz-Thorax-Zentrum: von ambulanten Sprechstunden über Spezialberatungen bis hin zur stationären Nachbetreuung.

Medizinische Klinik I (Kardiologie)

Privatsprechstunde: (0661) 84-5381

Montag und Mittwoch: 9:30 – 13:00 Uhr
Sekretariat Prof. Dr. med. V. Schächinger
Rhythmus-Ambulanz: (0661) 84-5389
Schrittmacher- und ICD-Abfragen

Dienstag und Donnerstag: 9:30 – 16:00 Uhr

Diagnostikzentrum Herz-Thorax-Zentrum

 

Spezialberatung Herzrhythmusstörungen

Rhythmologische Gespräche: (0661) 84-5382

Dienstag und Donnerstag: 8:00 – 9:00 Uhr
Dr. J. Krug (Leiter Abt. für Elektrophysiologie)

 

Spezialberatung Herzklappenerkrankungen

Herzklappen: (0661) 84-5393

Dienstag und Donnerstag: nach Vereinbarung

Fr. Dr. M. Niethammer (Ltd. Oberärztin der Medizinischen Klinik I)

Dr. Ch. Sellin (Oberarzt der Klinik für Herz-Thorax-Chirurgie)

 

Gerne stehen wir unseren niedergelassenen Kollegen unter oben genannten Sprechstunden und Beratungen für alle Fragen zum weiteren Vorgehen direkt zur Verfügung; z.B. zur Indikationsstellung von interventionellen oder chirurgischen Verfahren, die an unserem Herz-Thorax-Zentrum durchgeführt werden.

Privat versicherte Patienten:
Bitte melden Sie sich im Sekretariat von Prof. Dr. V. Schächinger an.

Gesetzliche versicherte Patienten:
Es besteht nur eine eingeschränkte Zulassung für die ambulante Behandlung von gesetzlich versicherten Patienten. Für die Abfrage von Schrittmachern besteht eine Ermächtigung für die ersten 6 Monate nach Implantation; danach nur noch auf Zuweisung durch den niedergelassenen Kardiologen. Für die Abfrage von Defibrillatoren besteht eine uneingeschränkte Zulassung. Eine ambulante Vorstellung von Patienten ist darüber hinaus als „vorstationär“ durch Einweisung eines niedergelassenen Kollegen möglich, soweit die hierfür definierten Kriterien vorliegen sollten.

 

Medizinische Klinik V (Pneumologie)

Ermächtigungsambulanz

Voraussetzungen: Überweisung durch d. Lungenfacharzt; nur bei interstitiellen Lungenerkrankungen/ Lungenfibrose und pulmonaler Hypertonie (Lungenhochdruck).

 

Privatsprechstunde:

Telefon: (06 61) 84 – 6801

Zeiten: Montag-Freitag, nach telefonischer Vereinbarung

 

Klinik für Gefäßchirurgie

Gefäßsprechstunde: (0661) 84-5656

Dienstag: 9:30 – 14:00 Uhr und Donnerstag: 9:30 – 12:00 Uhr

Diagnostikzentrum Herz-Thorax-Zentrum

 

Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie

Herz-Thorax-Chirurgische Ambulanz: (0661) 84-5657

Montag und Mittwoch: vormittags, nach Vereinbarung

Diagnostikzentrum Herz-Thorax-Zentrum

Privat versicherte Patienten:
Bitte melden Sie sich im Sekretariat von Priv.-Doz. Dr. H. Dörge an.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt - Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig!

Jetzt Kontakt aufnehmen →